November 20, 2017 by IDW

Die Internet of Things (IoT) -Technologie nutzt die kombinierte Fähigkeit von Konnektivität und Daten, um ein besseres Betriebsbewusstsein zu schaffen und Innovationen voranzutreiben. Seit seiner Einführung wurde das IoT in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, in denen Management- und Technologieteams die Vorteile verbesserter Konnektivität und außergewöhnlicher Datenerfassungsfähigkeit sahen. Vor kurzem wurde IoT erfolgreich in den kommerziellen Kühlsektor integriert. Im Bereich der kommerziellen Kühlung erfreut sich die IoT-Technologie wachsender Beliebtheit, da sowohl die Hersteller als auch die Endanwender von den Vorteilen der technologischen Integration profitieren. In diesem Artikel beschreiben wir, was IoT ist, und diskutieren, wie die IoT-Technologie eingesetzt werden kann, um den Betrieb zu verbessern, den Umsatz zu steigern und sowohl Herstellern als auch Einzelhändlern zu helfen, neue Kontakte mit den Verbrauchern zu knüpfen.

Was ist IoT?

Zu diesem Zeitpunkt hat fast jeder mit der IoT-Technologie interagiert. Die Prämisse hinter dem “Internet der Dinge” war die Förderung einer verbesserten Konnektivität zwischen Geräten, die wir täglich nutzen. Durch die Verbindung nicht angeschlossener Geräte mit der Internet-Konnektivität konnten Designer und Ingenieure den Endbenutzern eine verbesserte Wahrnehmung und Kontrolle über ihre Geräte ermöglichen. In Industriebereichen funktioniert die IoT-Technologie sehr ähnlich wie im kommerziellen Bereich. In einem industriellen Umfeld besteht ein IoT-Netzwerk aus einer Reihe von Sensorknoten, die bestimmte Datentypen sammeln und in ein Cloud-System streamen. Das Cloud-System überträgt diese Daten dann an das Management und an die Ingenieure, um ihnen einen vollständigen Überblick über die Funktionsfähigkeit ihres Systems zu geben.

Verwenden von IoT zur Verbesserung von Vorgängen

Die IoT-Technologie hilft bei der Verbesserung des Betriebs durch zwei Schlüsselfunktionen. Sammeln von großen Datenmengen und Bereitstellen von Echtzeitinformationen über den Zustand von Operationen. Die Datensammelkraft der IoT-Technologie ist in der modernen Welt unübertroffen. Jeder Sensorknoten sammelt kontinuierlich Daten. Diese Daten werden dann ständig über eine Schnittstelle, wie z. B. eine SIM-Karte oder ein Bluetooth-Gerät, an ein Analysesystem übertragen, das die Daten in Echtzeit in ein zugängliches Format umwandelt. Der Strom von konstanten Daten, den ein IoT-System liefert, ist entscheidend für das Verständnis der betrieblichen Gesundheit. Die Arten von Daten, die ein IoT-System sammelt, hängen vom Anwendungsgebiet ab. Im Bereich der kommerziellen Kühlung sammeln und übertragen IoT-Systeme Daten, die dem Management helfen, die aktuellen Bedingungen innerhalb und außerhalb des Geräts zu verstehen. Wenn die aktuellen Betriebsbedingungen verstanden werden, kann das Management in Echtzeit eine vollständige Übersicht über den Zustand ihrer Operationen erhalten. Darüber hinaus können IoT-Sensoren sowohl den Managern als auch der Maschine die Effizienz des Betriebs überwachen und regulieren. Schließlich ermöglicht der große Umfang der Daten, die von einem IoT-Sensornetzwerk gesammelt werden, Ingenieuren, Änderungen im Produktdesign zu entwerfen und zu implementieren, was im Laufe der Zeit zu effizienteren und zuverlässigeren kommerziellen Kühleinheiten führt.

IoT-Daten für mehr Umsatz

Die Daten aus den IoT-Netzwerken können auch dazu genutzt werden, den Umsatz zu steigern. Manager und Markenvermarkter können diese Daten analysieren, um Einblicke in ihre beliebtesten Produkte und das Konsumverhalten der Verbraucher zu gewinnen. Die Daten, die von einem IoT-Netzwerk bereitgestellt werden, können einen Kontext dafür liefern, wie Produkte konsumiert werden. Zum Beispiel, an welchen Tagen Produkte am beliebtesten sind, zu welchen Zeiten diese Produkte gekauft werden und ob bestimmte Produktstandorte vorteilhafter sind als andere. IoT-Daten können auch verwendet werden, um die Kühlerreinheit zu bestimmen. Einzelhändler werden in der Lage sein, Anomalien in Daten schnell zu bewerten, wie zum Beispiel eine hohe Anzahl von Türöffnungen, aber ein geringes Volumen der resultierenden Verkäufe. Diese Daten könnten dann verwendet werden, um gezielte Anpassungen an die Produktplatzierung innerhalb des Kühlers vorzunehmen, um das Verkaufsvolumen von diesem spezifischen Kühler zu erhöhen. Zusammenfassend können die von einem IoT-System bereitgestellten Daten Händlern und Markenvermarktern helfen, die effektivste Möglichkeit zur Anzeige, Vermarktung und Positionierung ihrer Produkte zu ermitteln, um den Verbrauch zu maximieren. Eine Stärke eines IoT-Netzwerks ist seine Flexibilität. Wenn Einzelhandelsmanager und Markenvermarkter feststellen, dass sie unterschiedliche Daten benötigen, können sie das Netzwerk so konfigurieren, dass sie die spezifischen Daten sammeln, die sie benötigen, um Erkenntnisse zu generieren und den Umsatz zu steigern.

Verwenden von IoT zum Herstellen einer Verbindung mit Verbrauchern

IoT ist ein leistungsstarkes Tool, das dazu beiträgt, die Lücken zwischen Herstellern, Händlern und Verbrauchern zu schließen. Die von einem IoT-Netzwerk bereitgestellten Daten werden Herstellern und Verbrauchern helfen, besser zu verstehen, wie Produkte verwendet und konsumiert werden. Durch die Analyse von Nutzungs- und Verbrauchsmustern können Hersteller Designänderungen integrieren, die besser mit dem tatsächlichen Einsatz ihrer Produkte in der realen Welt übereinstimmen. Einzelhandelsmanager können auch eine engere Interaktion zwischen Verbrauchern und Produkten fördern. Zum Beispiel kann ein IoT-Sensornetzwerk verwendet werden, um zu erkennen, wenn sich ein Verbraucher vor einem bestimmten Kühler befindet. Das System kann dann dem Verbraucher Coupons oder Produktpromotions in Echtzeit für die spezifischen Produkte, die sie betrachten, bereitstellen. Durch die Verwendung der IoT-Technologie auf diese Weise haben Einzelhändler eine bessere Kontrolle über das Timing und die Effektivität von Verkaufsförderungen und können dem Verbraucher ein verbessertes und maßgeschneidertes Einkaufserlebnis bieten, das einen höheren Wert bietet. Die Einführung von IoT in den kommerziellen Kältesektor ist relativ neu und daher gibt es ein enormes Potenzial, diese Technologie auf vielfältige innovative Weise zu nutzen. Im Laufe der Zeit wird die IoT-Technologie es Herstellern und Einzelhandelsmanagern ermöglichen, die Grenzen ihrer Verbindung mit Verbrauchern zu erweitern.